News

Feuerwehrabschnittsübung des Abschnittes VI in Salmannsdorf

18. August 2019

Am Samstag, 17.08.2019, wurde die jährliche Feuerwehrabschnittsübung des Abschnittes VI vom Bezirk Oberpullendorf in Salmannsdorf durchgeführt.

Als Übungsszenarien wurde ein Brandeinsatz sowie ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person beübt.  An der Übung waren 98 Mitglieder der Feuerwehren des Abschnittes VI mit 14  Fahrzeugen, das Rote Kreuz mit 2 Fahrzeugen und 5 Personen sowie die Polizei Lockenhaus mit 2 Personen und einem Fahrzeug anwesend.

Beim Brandeinsatz mussten 3 Personen sowie 2 Gasflaschen mit schwerem Atemschutz befreit werden. Beim Verkehrsunfall musste eine Person befreit werden.

Ein positives Bild über die Ausbildung und die Übung der Feuerwehren konnte sich auch Bürgermeister Bürger, Vizebürgermeister Thurner sowie ABI Weber machen.