News

Lutzmannsburg: Sturmschaden bei Hotel im Thermengebiet

5. Januar 2020
FF-Lutzmannsburg

Die Abschnittsstützpunktwehr Lutzmannsburg wurde am 05.01.2020 um 12:23 Uhr von der Landessicherheitszentrale Burgenland zu einem Sturmschaden im Thermengebiet Lutzmannsburg alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten bereits lose Teile einer Absturzsicherung auf dem Dach des betroffenen Hotels festgestellt werden. Das Baugerüst und die Absturzsicherung auf dem Dach des Hotels drohten durch den starken Wind hinunterzustürzen.

Daraufhin wurden das Baugerüst und die Absturzsicherung am Dach von der Feuerwehr abgebaut und am Parkplatz gesichert gelagert.

Durch das zeitnahe Verständigen der Feuerwehr durch das Hotelpersonal und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehrmitglieder wurde niemand verletzt und ein größerer Schaden konnte verhindert werden.

Von der Feuerwehr Lutzmannsburg waren drei Fahrzeuge und 15 Mitglieder ca. zwei Stunden im Einsatz.