News

Steinberg: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

24. Juni 2019
FF-Steinberg

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Ortsfeuerwehr Steinberg gerufen. Bei der Anfahrt wurde von der LSZ mitgeteilt, das auf der Bundesstraße B50 zwischen Steinberg und Piringsdorf zwei PKW zusammengestoßen sind und eine Person eingeklemmt ist. Mit der FF-Steinberg wurde zeitgleich die Feuerwehr Piringsdorf und Oberpullendorf alarmiert. Weiters waren der Notarzt und 2 Rettungswagen auch vor Ort. Im Zuge der Rettungsarbeiten wurde der Notarzthubschrauber C16 nachalarmiert, welche die eingeklemmte Person mit Verletzungen unbestimmten Grades in Spital abtransportierte.

Die FF Steinberg bedankte sich bei den teilgenommenen Einsatzkräften und wünscht den verletzten Personen eine baldige Genesung.