Pilgersdorf: Neuer Kommandanten-Stellvertreter gewählt: BM Fasching Siegfried, Ing. Msc übernimmt das Amt

Im Rahmen der Jahreshauptdienstbesprechung am 9. Februar 2024 im Feuerwehrhaus Pilgersdorf wurde ein wichtiger Schritt für die Zukunft der Feuerwehr Pilgersdorf gesetzt. Bei diesem bedeutenden Ereignis wurde BM Fasching Siegfried zum neuen Kommandanten-Stellvertreter gewählt. Er tritt die Nachfolge von Stefan Böhm an, der die Position bisher innehatte.

Die Wahl von BM Fasching Siegfried erfolgte nach sorgfältiger Überlegung und Abstimmung innerhalb der Feuerwehr Pilgersdorf. Seine fundierte Ausbildung als Ingenieur und sein bisheriges Engagement innerhalb der Feuerwehr prädestinieren ihn für die verantwortungsvolle Aufgabe als Kommandanten-Stellvertreter.

Im Rahmen der Jahreshauptdienstbesprechung wurden nicht nur wichtige personelle Entscheidungen getroffen, sondern es fanden auch Ehrungen und Beförderungen statt. Die Feuerwehr Pilgersdorf konnte stolz auf ihre Mitglieder blicken, die durch ihren Einsatz und ihre Hingabe die Gemeinschaft stärken.

Bürgermeister Ewald Bürger und Abschnittskommandant Josef Weber schlossen sich den Gratulationen an BM Fasching Siegfried an. Sie überreichten ihm ihre besten Wünsche für die neue Position und dankten ihm für seine Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Die Feuerwehr Pilgersdorf kann sich glücklich schätzen, solch engagierte Mitglieder in ihren Reihen zu haben.

Wir danken Stefan Böhm für seinen bisherigen Einsatz als Kommandanten-Stellvertreter und freuen uns darauf, gemeinsam mit BM Fasching Siegfried die erfolgreiche Arbeit der Feuerwehr Pilgersdorf fortzusetzen. Möge die Zukunft viele positive Herausforderungen und gemeinsame Erfolge für die Feuerwehr Pilgersdorf bereithalten.