Feuerwehrleistungsabzeichen

Bewerb um des Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA)

Bronze / Silber

Das Ziel des Feuerwehrleistungsbewerbes in den Kategorien Bronze und Silber ist die Herstellung einer Saugleitung aus einem simulierten offenen Gewässer zu einer Tragkraftspritze und zweier Löschleitungen. Hier steht vor allem Schnelligkeit und fehlerfreies Arbeiten im Vordergrund.

Einzel-/Gruppenbewerb: Gruppe von 9 Personen
Informationen zur Anmeldung
Nenngeld je Gruppe: 25,– Euro

Das Nenngeld wird direkt am Bewerbstag eingehoben.

Gold

Der Feuerwehrleistungsbewerb in Gold – „umgangssprachlich auch Feuerwehrmatura“ – genannt, besteht aus mehreren Einzelstationen wie z.B. Formalexerzieren, Löschwasserverbrauchsberechnungen, Anfertigung eines Löschwasser- oder Einsatzplanes, u.a. Dieses Abzeichen (FLA Gold) ist Voraussetzung für Höhere Feuerwehrführer.
Einzel-/Gruppenbewerb: Einzelbewerb

Bei Fachfragen steht der Bezirksbewerbsleiter BR Kurt Kappel gerne zur Verfügung.

1. Bezirksfeuerwehrkommandanten – Stellvertreter

BR Kurt Kappel

Salmannsdorf 41
7441 Salmannsdorf
Mobil: 0664/3634277
E-Mail: [email protected]